Image

HP DRY

Wärmepumpenverdampfer mit außen ummantelten Wärmetauschern

Warmepumpe
HP DRY

Die Wärmepumpenverdampfer der Serie HP DRY ermöglichen die Ausfällung der Kristalle gelöster Salze durch Erhöhung der Konzentration des gelösten Stoffes über die Löslichkeitsgrenze.

Um ein Endkonzentrat zu erhalten, das die Konsistenz eines „schaufelnden“ Schlamms hat, wird der Verdampfer mit einem horizontalen Siedekessel und einem Wärmetauscher mit Zwischenmantel gebaut.

Die endgültige Entleerung des Konzentrats erfolgt manuell durch die Luke vor dem Siedekessel.

HP DRY, ZUM ERHALTEN VON PABBAREN KONZENTRATEN
HP DRY
ARBEITSDIAGRAMM WÄRMEPUMPE VAKUUMVERDAMPFER FÜR PABARE KONZENTRATE
Prozess
INDIKATIVE TABELLE FÜR EINIGE DER MÖGLICHEN MODELLE. VERFÜGBARKEIT WEITERE "MASSGESCHNEIDERTE" GRÖSSEN.
HP 5 DRY HP 10 DRY HP 15 DRY HP 20 DRY HP 30 DRY HP 40 DRY HP 50 DRY
Produktion mit Wasser
(l/24h)
120 240 360 480 720 960 1.200
Elektrischer Stromverbrauch
(kW)
1,6 2,7 3,8 5,0 7,8 10,50 12,50
Richtige Dimensionen
(l x w x h cm)
70 x 120 x 170 80 x 150 x 150 80 x 220 x 200 120 x 220 x 220 180 x 260 x 245 150 x 260 x 260 160 x 300 x 300